Das wahre Ziel des Lebens…

Weißt du was mit Abstand der häufigste Satz ist, den ich in Sitzungen oder Workshops zu hören bekomme: „Ich habe dieses Thema schon so oft gelöst, so viel daran gearbeitet, warum kommt es immer wieder?“

Ich widme diese Folge der Unperfektheit. Der Wahrhaftigkeit & Lebendigkeit. Der Echtheit. Zu Leben bedeutet sich auf hell & dunkel einzulassen. In die eigene Essenz einzutauchen bedeutet sich auf einen lebenslangen Prozess einzulassen, der dich mehr und mehr in deine wundervolle Tiefe führt, aber eben auch nie zu Ende ist.

Wenn du den Anspruch loslässt, perfekt zu sein, irgendwann fertig sein zu müssen oder immer glücklich sein zu müssen, dann triffst du dich selbst und kannst dich bereit machen dich zu sehen wie du bist. Dich zu lieben wie du bist & das Leben anzunehmen wie es ist, ist ein Gamechanger. Na hast du Lust darauf, Druck herauszunehmen und in der Wahrhaftigkeit zu landen? Dann viel Freude mit dieser Folge…

Karin Nikbakht
office@karinnikbakht.com

Meine größte Leidenschaft ist es, Menschen in die tiefe Verbindung mit ihrer Seelenessenz, mit sich selbst, zu führen. Ich liebe es heilsame & achtsame Räume zu öffnen, in denen du dich entfalten kannst, in denen du dich erinnern kannst wer du bist und in denen du erkennst, dass du wundervoll bist wie du bist.

No Comments

Post A Comment